DAS MODEFRISEUR MERZ SOMMERINTERVIEW

Der Herrensalon

Am 1.April 2016 wurde Modefriseur Merz Herren eröffnet. An gleicher Adresse – aber räumlich getrennt – bietet Modefriseur Merz nun neu Friseurhandwerk speziell für Männer an.

Die Geschäftsführerinnen Birgit Schmidtke-Merz und Iris Frech erklären die Strategie und die Idee dahinter. Die Fragen stellt Dr. Tobias Heilmann von www.campaignfit.ch, der digitale Partner für Markenführung. 

campaignfit: Frau Schmidtke-Merz, im Frühjahr diesen Jahres haben wir emsige Umbauarbeiten in der Straubelgasse 5 erlebt. Nach zweimonatiger Umbauarbeit haben Sie einen waschechten Herrensalon aus dem Hut gezaubert. Wie kam es dazu?

Birgit Schmidtke-Merz: Wenn man in die Unternehmenshistorie schaut, hat das Herrenfach bei uns schon immer eine wichtige Rolle gespielt. Ob das nun in unserem Damensalon oder im reinen Herrensalon meines Bruders war. Wir haben uns lange Gedanken gemacht und sind zu dem Entschluss gekommen: Wir wollen das Männerthema stärker betonen!

campaignfit: In wie fern?

Birgit Schmidtke-Merz: Wir haben uns viel umgeschaut, die Situation analysiert, unsere Kunden gefragt und festgestellt, dass wir unseren Herren etwas Besonderes bieten wollen. Die Räumlichkeiten waren da und wir haben ganz pragmatisch losgelegt.

Iris Frech: Natürlich sehen wir die aktuelle Barbershop Welle und den entsprechenden Hype. Das finden wir schon sehr spannend. Wir glauben aber, dass auf Dauer noch mehr gefordert ist, als traditionelle Bartpflege und einzelne Cuts. Wir wollen unsere Kreativität und die Palette für unsere Kunden nicht zu sehr einschränken. Die wichtigste Erkenntnis für uns war aber, dass die männlichen Kunden auch gerne mal unter sich sind.

campaignfit: Woran liegt das?

Birgit Schmidtke-Merz: Naja, stellen Sie sich die Situation vor: Ein Mann möchte eine entspannte Nassrasur genießen und nebenan haben Sie eine Damen Farbberatung, bei der naturgemäß viel gesprochen wird. So richtig wird man dann beiden Kunden nicht gerecht und das wollen wir nicht. Deswegen ein eigener Salon für Männer!

Iris Frech: Zudem wollen wir unseren Beratungsauftrag noch stärker wahrnehmen. Und das geht einfach besser in einer Männerlandschaft. So ist zumindest unsere Erfahrung. Grauberatung, Geheimratsecken kaschieren, wie gehe ich mit dünnem Haar um, also spezielle Männerthemen, da sehen wir Möglichkeiten, stilgerecht zu beraten.

Auch beobachten wir die schöne Entwicklung, dass immer mehr Väter mit ihren Söhnen zu einem Doppeltermin kommen. Das hat schon einen besonderen Coolness Faktor für die jungen Männer! Und stolze Papas finden wir cool!

campaignfit: Dann weiter viel Erfolg und Spaß mit dem Herrensalon und herzlichen Dank für das Gespräch!

Birgit Schmidtke-Merz und Iris Frech: Wir bedanken uns auch und wünschen noch einen schönen Sommer!

06187 3816

Jetzt einen Termin vereinbaren: 

Öffnungszeiten:

8:30 - 18:00 Uhr

8:30 - 20:00 Uhr

8:30 - 19:00 Uhr

8:00 - 14:00 Uhr

Mo:

Di + Do: 

Mi + Fr:

Sa: 

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

© 2019 Modefriseur Merz

Kostenlose Parkplätze im Innenhof

Freies Wlan für unsere Kunden